Unsere veganen Weihnachtsboxen vom Gourmetkoch

Die Neuheit in diesem Jahr:  Unsere veganen Weihnachtsboxen und unsere vegane Neujahrsbox vom Chefkoch Thomas Glässing

Die Idee hinter dahinter

Aktuell sind wieder viele innere Hürden vorhanden. Daher wird ein genußvoller Abend im Restaurant in stilvoller Atmosphäre schwierig. Wir haben die Lösung: unsere vegane Weihnachtsbox und unsere vegane Neujahrsbox. Denn wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie Sie in den Genuß unserer veganen Gourmetküche kommen können.

Das Besondere an unseren veganen Weihnachtsboxen

Alle unsere Gerichte sind 100% VEGAN. Darüberhinaus aus besten Zutaten mit viel Handarbeit und Liebe hergestellt. Auch sind alle Boxen auch glutenfrei erhältlich. Unsere Philosophie ist Sie zu unterstützen an den Festtagen, auch ein passendes 100% alkoholfreies Getränk zu genießen. Dazu hat sich unser Chefkoch Thomas Glässing zu jedem Menue eine passende Essenz überlegt. Diese können Sie warm oder kalt genießen. Mit Mineralwasser aufgießen, oder, wenn Sie es möchten, auch mit Sekt.

 

Unsere vegane Weihnachtsbox 1

Weihnachtsbox 1

unser Menü für Genießer der ausgefallenen Küche

Unser 4 Gänge Menü für den besonderen Anlass.

Zu Beginn kredenzen Sie Ihren Lieben eine exquisite Komposition vom Karottenlax auf Rotkrautsalat. Und damit eine Kreation, die durch Gegensätze von rauchiger Würze und leichter Süße, bestimmt ist.

Darauf folgt im Zwischengang  die Süße der Süßkartoffelsuppe mit den bitteren Komponenten des Safrans.

Und zu Guter Letzt bildet das Highlight unserer veganen Weihnachtsbox das von Wildaromen und feinen weihnachtlichen Gewürzen geprägte Jackfrucht Ragout.

Als leichten Abschluss besticht das Bratapfel Tiramisu.

 

Unsere vegane Weihnachtsbox 2

Unser 3 Gänge Menü für einen entspannten Abend.

vegane Weihnachtsbox 2

unser leichteres Menü für Genießer der gesunden Küche

Im ersten Gang dominiert die Süße der Roten Beete. Das erreicht unser Chefkoch durch das vorherige Grillen der Roten Beete. Dadurch ensteht eine noch intensivere Tiefe des Aromas.

Tatsächlich ist in der veganen Küche das Sellerieschnitzel nicht mehr wegzudenken. Jedoch hebt Thomas dieses bekannte Gericht auf ein anderes Level. Die Hauptkomponente des vergangen Weihnachtsmenüs bildet hier ein fein abgeschmeckter Braten von der Sellerie. Dieser ist umhüllt mit frischen Bergkräutern. Damit haben wir die pure Allgäuer Genusswelt.

Ausserdem ist das Dessert ein Klassiker – neu definiert! Asien trifft Alpenland. Dabei ist der nusseige Geschmack des Vollkornmehls wird abgerundet mit der spannenden Aomatik des kandierten Ingwers. Eine leichte Vanillesoße, gekonnt gewürzt, rundet diese Nachspeise ab.

 

Die Vorbestellung können Sie ganz unkompliziert über info@gesundheitshotel-witzigmann.de senden. Gerne beraten wir Sie auch. Wir sind unter unserem Kontaktformular erreichbar und rufen Sie gerne zurück.

Den Vorgeschmack auf unser Silvesterdinner

HIER finden Sie die Übersicht über unsere Weihnachtdinner Boxen und auch schon die Silvesterbox!